Fertigung für die Automobilindustrie Mexiko

Unternehmen liefern sich einem Wettkampf um die Spitzenplätze in der wichtigsten Branche des Landes: der Autoindustrie in Mexiko

Die mexikanische Autoindustrie setzt sich an die Spitze

Mit seiner robusten Lieferkette, wachsenden Handelsnetzen und umfassenden Investitionen ist Mexiko eines der neuen Zentren der Autoindustrie, in dem sich Fahrzeughersteller niederlassen.

Seit den bescheidenen Anfängen hat sich die mexikanische Automobilindustrie zum größten Fertigungssektor der Wirtschaft entwickelt. Derzeit liegt der Produktionsumfang bei über 3,7 Millionen Einheiten. Der AMIA (Verband der Automobilindustrie in Mexiko) erwartet, dass Mexiko bis 2025 zum fünftgrößten Fahrzeugproduzenten der Welt aufsteigen wird. Damit ist es kein Wunder, dass Autozulieferer Mexiko zunehmend als attraktiven Standort betrachten und zu einem Teil dieses boomenden Business werden möchten. Fahrzeughersteller von Audi und BMW bis hin zu Ford, General Motors und Volkswagen haben sich im Land niedergelassen.

Die mexikanische Autoindustrie beschäftigt über eine Millionen bestens ausgebildeter Fachkräfte und profitiert zugleich von niedrigen Lohnkosten. Unternehmen, die Fahrzeuge in Mexiko fertigen lassen, haben Zugang zu 300 Forschungs- und Entwicklungszentren. Damit fertigen sie im Land über 500 Modelle 50 unterschiedlicher Marken. Das Inkrafttreten des USMCA in 2020 hat die Branche bestens für ein weiteres starkes Wachstum aufgestellt, da aufgrund von Änderungen der Ursprungsregeln 75 Prozent der Komponenten in USA gefertigt werden müssen, damit die Fahrzeuge zollfrei gehandelt werden können.

Mehr Statistiken: Autoindustrie und Wirtschaft in Mexiko

3,7 Millionen

Fahrzeuge wurden 2020 gefertigt.

Der AMIA (Verband der Automobilindustrie in Mexiko) erwartet, dass in Mexiko 2020 über 3,7 Millionen Fahrzeuge gefertigt werden, womit das Land der sechstgrößte Fahrzeugproduzent der Welt wäre. Bis 2025 soll die Wirtschaft den fünften Platz erreichen.

90 %

der mexikanischen Autoproduktion geht in den Export.

90 Prozent der in Mexiko produzierten Fahrzeuge sind für den Export auf den Weltmarkt bestimmt. 79 % gehen in die USA. Der Erfolg der Autoindustrie in Mexiko beruht auf der Beteiligung an zahlreichen Freihandelsabkommen wie dem USMCA.

7

Wichtige Sektoren bieten Herstellern zahlreiche Absatzchancen

Die Produktion  für die Fahrzeugbranche in Mexiko teilt sich in sieben große  Sektoren auf: Originalausstattung (OEM), Ersatzteile, Elektro- und Hybridfahrzeuge, aufgearbeitete Produkte, Schwerlastfahrzeuge sowie weitere Spezialfahrzeuge.

Wachstum für die Unternehmen in der Autoindustrie mit Tetakawi

Ob Sie die Fertigung in Mexiko aufnehmen möchten oder hier bereits einen Standort unterhalten – Tetakawi unterstützt ihr Unternehmen bei Gründung, Betrieb und Wachstum in der boomenden Autoindustrie des Landes. Mit über 34 Jahren Erfahrung im Bereich Fertigung in Mexiko haben wir die besten-Verbindungen zu den zuverlässigsten Fahrzeuglieferketten des Landes. Unsere speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnittenen Serviceleistungen beruhen auf Strategie und Erfahrung. Wir sind der größte Offshoring-Dienstleister in Mexiko und Sie können sich darauf verlassen, dass wir als zuverlässiger Partner stets an Ihrer Seite stehen. Wir unterstützen Sie bei Folgendem:

 

  • Auswahl des passenden Standorts für Ihre Fahrzeugfertigung
  • Rechtlichen und organisatorischen Fragen sowie beim Aufbau von Supportstrukturen
  • Anwerbung, Schulung und Bindung von Mitarbeitern
  • Sämtlichen administrativen Aufgaben, von Finanzen und Personal bis hin zu Zollangelegenheiten
  • Reibungslosen Abläufen von der Gründung bis zum Normalbetrieb
  • Und vielem mehr. Wir übernehmen die administrativen Aufgaben für Sie, sodass sich Ihr Team auf den Wettbewerbsvorteil konzentrieren kann: kompetente Fertigung.

Wir bringen Ihren Fahrzeugbaustandort
ins Ziel.

Gründen oder erweitern Sie mit unseren kundenspezifischen Dienstleistungen einen Fahrzeugfertigungsstandort in Mexiko. Von umfassender Beratung bis hin zu schlüsselfertigen Fertigungsanlagen – wir unterstützen Sie bei jeder Phase der Expansion.

Offshoring-Services

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um den Rest. Unsere Offshoring-Services sind eine einfache, kostengünstige und risikoarme Möglichkeit zur Eröffnung eines eigenen Fahrzeugfertigungsstandorts in Mexiko.
Mehr erfahren ...

Perfekte Kommunikation

Mit dem optimalen Expertenteam, das die termin- und budgetgerechte Umsetzung Ihrer Markteintrittsstrategie gewährleistet, gelingt der erfolgreiche Start.
Mehr erfahren ...

Fertigungscommunitys

Schlüsselfertige Produktionsanlagen mit Gewerbeflächen der Klasse A, Vor-Ort-Support und Offshoring-Dienstleistungen sorgen für eine problemlose Fertigung für die Fahrzeugbranche in Mexiko.
Mehr erfahren ...

Beratungsleistungen

Von der Standortwahl bis hin zu kundenspezifischen Analysen und Kostenschätzungen – wir treffen fundierte, strategische und umsetzbare Entscheidungen.
Mehr erfahren ...

Häufig gestellte Fragen zur Fertigung für die Fahrzeugbranche in Mexiko

Welcher Sektor bietet die größten Chancen für die mexikanische Autoindustrie?
Die Autoindustrie in Mexiko umfasst sieben wichtige Sektoren, die größten Chancen im Bereich Originalausstattung bieten. Über 2.500 Unternehmen fertigen als OEMs in Mexiko Originalausstattung im Umfang von 73 Milliarden USD.

 

Wo sollten sich Fahrzeugbauer in Mexiko niederlassen?

Die mexikanische Autoindustrie ist in Clustern im gesamten Land angesiedelt, zwei Standorte sind jedoch von besonderer strategischer Bedeutung: Saltillo, Coahuila, und Queretaro, Queretaro. Unternehmen, die die Fertigung für die Fahrzeugbranche in Mexiko aufnehmen möchten, beauftragen hierzu häufig ein vorhandenes Fertigungsunternehmen. Die Fertigungscommunity Zapa im Herzen von Saltillo bietet eine schlüsselfertige Lösung mit Produktionsanlagen, Vor-Ort-Support und einen umfassenden rechtlichen Rahmen. Wenn Sie mehr erfahren möchten oder Hilfe bei der Standortwahl benötigen, ist unser Standortwahlservice genau das Richtige für Sie.

Aktuelle News aus der Autoindustrie

Übersicht über die Autoindustrie in Mexiko

Übersicht über die Autoindustrie in Mexiko

Die Autoindustrie in Mexiko ist der größte Industriezweig des Landes – und mit einer langen Geschichte, starken Clustern und bestens ausgebildeten Fachkräften profitieren Unternehmen von zahlreichen Vorteilen.

Die lange Geschichte der Autoindustrie in Mexiko

Die lange Geschichte der Autoindustrie in Mexiko

Die Geschichte der Autoindustrie in Mexiko begann Anfang des 20. Jahrhunderts mit Ford. Die Branche hat sich seitdem stark entwickelt und fertigt heute über 3 Millionen Fahrzeuge pro Jahr.

Überblick-über-die-Autoindustrie-in-Saltillo

Überblick über die Autoindustrie in Saltillo

Saltillo liegt im Hochland des drittgrößten Bundesstaates von Mexiko und beherbergt einen boomenden Automobil-Cluster.

Beginnen Sie jetzt mit der Entwicklung Ihrer Strategie für Mexiko.

Sprechen Sie mit einem Experten von Tetakawi und erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen in Mexiko erfolgreich sein kann.