Möbelfertigung in Mexiko

Die steigende Nachfrage nach kostengünstigen Produkten, die hervorragend verarbeitet sind, hat für einen Boom beim Möbelbau in Mexiko gesorgt.

Möbelfertigung in Mexiko auf Erfolgskurs

Der Möbelbau ist seit langem eine wichtige Branche in Mexiko. Jahr für Jahr exportiert Mexiko Möbel im Wert von über 1 Mrd. USD in die USA. Aufgrund der seit 2014 steigenden Löhne in China entscheiden sich zahlreiche Unternehmen für eine Verlegung der Fertigung nach Mexiko, da hier hochqualifizierte Arbeitskräfte bei zugleich geringen Lohnkosten zur Verfügung stehen.

Zu den Marken, die in Mexiko fertigen, zählen international bekannte Namen wie La-Z-Boy, das größte einheimische Unternehmen Quetzal sowie Designspezialisten wie Richter Design. Letzterer fertigt Möbel für Williams Sonoma Home, Pottery Barn, Z Gallerie und Restoration Hardware. Der schwedische Hersteller IKEA nimmt seinen ersten Fertigungsstandort für Holzmöbel aus Mexiko in Betrieb. Das Werk mit einer Fläche von 100.000 m², die auf 200.000 m² ausgebaut werden soll, wird in Saltillo, Coahuila, gebaut. Das Werk soll 2021 fertiggestellt werden.

Die Standorte für den Möbelbau liegen in den nördlichen und zentralen Bundesstaaten Mexikos, wobei sich einige Standorte auf bestimmte Aufgaben spezialisiert haben. Ein Großteil der Möbelfertigung im Land erfolgt in Jalisco, Sonora, dem Bundesstaat Mexiko, Coahuila, Nuevo León, Chihuahua, Baja California, Puebla und Monterrey.

Zahlen zur Möbelfertigung in Mexiko

2,5 Milliarden USD

beträgt der Wert von aus Mexiko in die USA exportierten Möbel.

Mexiko ist der zweitgrößte Exporteur von Waren in die USA. Möbel bilden dabei keine Ausnahme. Laut dem United States Foreign Trade Census Bureau haben die USA bis Ende 2019 Möbel und Haushaltswaren im Wert von 2,5 Milliarden USD importiert.

>675

Möbelbauunternehmen in Mexiko

Die Möbelfertigungsbranche in Mexiko an der Grenze zu den USA und im Inland umfasst über 675 Unternehmen, zu denen große internationale Möbelmarken ebenso gehören wie einheimische Hersteller.

2,6 %

Wachstum bei der Nachfrage aus den USA erwartet.

Die Möbelfertigungsbranche erwartet, dass die Nachfrage aus den USA mit einer jährlichen Steigerungsrate von 2,6 % bis 2022 auf 68,8 Milliarden USD anwachsen wird.

Problemlose Aufnahme der Möbelfertigung mit Tetakawi

Ob Sie die Fertigung in Mexiko aufnehmen möchten oder hier bereits einen Standort unterhalten – Tetakawi unterstützt Ihr Unternehmen bei Gründung, Betrieb und Wachstum in der robusten Möbelfertigungsbranche des Landes. Mit über 34 Jahren Erfahrung im Bereich Fertigung in Mexiko sind wir bestens aufgestellt, Möbelhersteller bei der Aufnahme der Fertigung in Mexiko zu unterstützen. Unsere speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnittenen Serviceleistungen beruhen auf Strategie und Erfahrung. Wir sind der größte Offshoring-Dienstleister in Mexiko und Sie können sich darauf verlassen, dass wir als zuverlässiger Partner stets an Ihrer Seite stehen. Wir unterstützen Sie bei Folgendem:

  • Auswahl des passenden Standorts für Ihren Möbelfertigungsstandort
  • Rechtlichen und organisatorischen Fragen sowie beim Aufbau von Supportstrukturen
  • Anwerbung, Schulung und Bindung von Mitarbeitern
  • Sämtlichen administrativen Aufgaben, von Finanzen und Personal bis hin zu Zollangelegenheiten
  • Reibungslosen Abläufen von der Gründung bis zum Regelbetrieb
  • Und vielem mehr. Wir übernehmen die administrativen Aufgaben für Sie, sodass sich Ihr Team auf den Wettbewerbsvorteil konzentrieren kann: kompetente Fertigung.

Mit umfassender Unterstützung von Tetakawi gelingt der perfekte Start in die Möbelfertigung.

Gründen oder erweitern Sie mit unseren kundenspezifischen Dienstleistungen einen Möbelfertigungsstandort in Mexiko. Von umfassender Beratung bis hin zu schlüsselfertigen Fertigungsanlagen – wir unterstützen Sie bei jeder Phase der Betriebsaufnahme.

Offshoring-Services

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um den Rest. Unsere Offshoring-Services sind eine einfache, kostengünstige und risikoarme Möglichkeit zur Eröffnung eines eigenen Möbelfertigungsstandorts in Mexiko.
Mehr erfahren ...

Perfekte Kommunikation

Mit dem optimalen Expertenteam, das die termin- und budgetgerechte Umsetzung Ihrer Markteintrittsstrategie gewährleistet, gelingt der erfolgreiche Start.
Mehr erfahren ...

Fertigungscommunitys

Schlüsselfertige Produktionsanlagen mit Gewerbeflächen der Klasse A, Vor-Ort-Support und Offshoring-Dienstleistungen sorgen für eine problemlose Möbelfertigung.
Mehr erfahren ...

Beratungsleistungen

Von der Standortwahl bis hin zu kundenspezifischen Analysen und Kostenschätzungen – wir treffen fundierte, strategische und umsetzbare Entscheidungen.
Mehr erfahren ...

Häufig gestellte Fragen zur Möbelfertigung in Mexiko

Welche Arten von Möbeln werden in Mexiko gefertigt?

Exportiert werden vor allem Holzmöbel aus Mexiko, gepolsterte Sitzmöbel und Stühle mit Holzrahmen, Sitzmöbel mit Metallrahmen und Schlafzimmermöbel aus Holz. Die mexikanischen Möbelexporteure liefern Holz- und Metallprodukte vieler Kategorien, darunter Küchenmöbel, Sitzmöbel, Heim- und Büromöbel, Hotel- und Kasinomöbel usw. Besonders die mexikanischen Hersteller von Holzmöbeln sind bekannt für ihre innovativen Designs und die herausragende handwerkliche Verarbeitung.

 

Wie sehen die aktuellen Trends in der mexikanischen Möbelfertigungsbranche aus?

Möbel werden immer häufiger online gekauft. Damit steigt auch die Nachfrage nach in Mexiko gefertigten Produkten. Die Branche profitiert sowohl von der Nachfrage im In- als auch im Ausland. Das Wachstum der Städte in den USA und der zunehmende Wohnungsbau in Mexiko verstärken zudem die Nachfrage nach Möbeln für kleinere Räume.

Aktuelle News aus der Möbelfertigungsbranche

Immer mehr Möbelhersteller erwägen die Fertigung in Mexiko

Immer mehr Möbelhersteller erwägen die Fertigung in Mexiko

Obwohl der Möbelbau schon lange zur Fertigungsbranche in Mexiko gehört, hat das starke Wachstum der jüngsten Zeit das Interesse von Unternehmen geweckt, die ihre globale Reichweite ausbauen möchten.

Offshoring-Services in Mexiko: Was Sie wissen müssen

Offshoring-Services in Mexiko: Was Sie wissen müssen

Sie erwägen die Gründung eines Möbelfertigungsstandorts in Mexiko? Informieren Sie sich über die Vorteile, die Offshoring-Services mit sich bringen, sowie entsprechende Anbieter.

Übersicht über die fünf wichtigsten Fertigungsbranchen in Mexiko

Übersicht über die fünf wichtigsten Fertigungsbranchen in Mexiko

Der Möbelbau gehört zu den 5 wichtigsten Fertigungsbranchen in Mexiko und ist damit für Hersteller aus aller Welt von Interesse.

Beginnen Sie jetzt mit der Entwicklung Ihrer Strategie für Mexiko.

Sprechen Sie mit einem Experten von Tetakawi und erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen in Mexiko erfolgreich sein kann.