Die Belegschaft Queretaro Workforce

Querétaro ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Die Metropolregion hat ca. 880.000 Einwohner, deren Durchschnittsalter bei 27 Jahren liegt.

In Querétaro befinden sich über 100 Schulungszentren, 22 Universitäten und technische Fachhochschulen sowie 52 Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen. In der Stadt sind Arbeitskräfte sämtlicher Qualifikationsgrade vorhanden.

%

Schulabschluss

%

Sekundarschulabschluss

%

Technischer oder Hochschulabschluss

Entfernung zur US-Grenze

Die Stadt Querétaro liegt 917 km südlich der texanischen Grenzstadt Laredo und 1487 km entfernt von Houston. Dazwischen liegen die wichtigen Industriezentren San Luis Potosi, Monterrey und San Antonio, Texas.

Internationaler Flughafen und Seehafen

Am internationalen Flughafen Querétaro werden jährlich über eine Million Passagiere abgefertigt. Es handelt sich um einen der am schnellsten wachsenden Flughäfen Mexikos.

Im Zollbüro von Querétaro am internationalen Flughafen werden Import- und Exportunterlagen vorbereitet. Die ermöglicht dem robusten Fertigungscluster einen einfachen Zugang zu Märkten weltweit.

Außerdem besteht Zugang zu den Seehäfen am Golf von Mexiko.

Internationaler Straßen- und Schienenverkehr

Querétaro verfügt über einen internationalen Flughafen, Eisenbahnanbindung und Zugang zu den Seehäfen am Golf von Mexiko.

Querétaro liegt an internationalen Fernstraßen in die USA und nach Kanada, der I-45 und der I-57.

Die vernetzte Infrastruktur von Querétaro

Querétaro liegt in einem der kleinsten Bundesstaaten Mexikos und ist vor allem für ihren Agrarsektor sowie das wachsende verarbeitende Gewerbe bekannt.

Querétaro verfügt über einen internationalen Flughafen mit einem Frachtterminal für den Warentransport zwischen den nördlichen und die südlichen Regionen Mexikos.

Bis nach Mexiko-Stadt sind es vom an den Schnellstraßen 45 und 57 gelegenen Querétaro ca. zweieinhalb Autostunden. Die Stadt ist an das internationale Schienennetz angebunden und verfügt außerdem über eine Anbindung an die Seehäfen am Golf von Mexiko.

Vorteile der Fertigungsindustrie in Querétaro

Das aufstrebende verarbeitende Gewerbe Querétaros umfasst Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Fahrzeugbau, Haushaltsgeräte, Biotechnologie, Lebensmittelverarbeitung sowie Kunststoffe.

Als führendes Luft- und Raumfahrtzentrum in Mexiko finden sich in Querétaro Standorte von Großunternehmen wie Bombardier, Airbus und Safran.

Auch führende Fahrzeughersteller sind in Querétaro vertreten und die Kunststoffindustrie trägt mit 15 % zum Bruttoinlandsprodukt des Bundesstaates bei.

CNC-Fertigung Querétaro Mexiko

Sie möchten in Queretaro fertigen lassen?

Ganz gleich, ob Sie bereits über einen Standort in Querétaro verfügen oder eine Eröffnung erwägen – Tetakawi hilft Ihnen dabei, Ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Querétaro Mexiko